Nordsee

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Wunder der Nordsee doch so dicht liegt. Gehen Sie in Hamburg, Bremerhaven oder Kiel an Bord Ihres Kreuzfahrt-Schiffes und machen Sie sich auf in die unberührte Schönheit der norwegischen Fjorde. Im sanften Licht der Mitternachtssonne gleitet das Schiff in diese tiefen Schluchten, an deren steilen Hängen sich die kleinen, bunten Holzhäuser anzuschmiegen scheinen. Genießen Sie die Naturgewalten des mächtigen Geierangerfjord. Unterbrechen Sie ihre Kreuzfahrt in Bergen. Hier warten die alten Kaufmannshäuser der „Deutschen Brücke“ darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Besonders wichtig bei einer Kreuzfahrt in der Nordsee ist es, immer eine Kamera griffbereit zu haben. Die spektakulären Landschaften bieten immer wieder neue, immer wieder schönere Motive. Das wärmere Wasser des Golfstroms macht es möglich, dass die Kreuzfahrt-Schiffe Routen bis zum 80. Breitengrad befahren. Anderswo ein Ding der Unmöglichkeit. Beliebtest Ziel der Kreuzfahrer ist natürlich auch das Nordkap. Lassen Sie sich auf der Plattform vor dem weltberühmten Globus fotografieren, während unter Ihnen die Wellen der Barentssee an die Klippen klatschen. Vielleicht geht ihre Kreuzfahrt ja noch weiter bis nach Spitzbergen und Sie haben das Glück von der Reling aus einen Gletscher kalben zu sehen. Nutzen Sie den Landgang in der Magdalenenbucht, um einen Ausflug zu den großen Seevogelkolonien zu machen. Mit ein wenig Glück können Sie während Ihrer Kreuzfahrt das wunderschöne Farbenspiel des Nordlichts beobachten. Bereits den Wikinger galt es als schönes Wegelicht auf ihren Reisen.

Golf Kreuzfahrten

Gourmet Kreuzfahrten

Wellness Kreuzfahrten